Stacks Image 2516
Stacks Image 2512
Hier finden Sie das aktuelle Kursangebot. Bitte melden Sie sich rechtzeitig schriftlich oder telefonisch, an.
„Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu.“
An diesem Tag möchten wir Sie dazu einladen, mit Abenteuerlust und Neugierde sich selbst zu begegnen und festzustellen wie bunt Sie eigentlich sind. Mit Hilfe von gestalttherapeutischen Methoden, können Sie die eigenen Gefühle und Verhaltensmuster besser verstehen. Die Gruppenarbeit unterstützt Unabgeschlossenes im eigenen Leben abzuschließen, Verhaltensmuster zu überprüfen und Blockierendes zu lösen.
Zeit: Samstag 14.04.2018 10:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 50 Euro (Ermäßigung möglich)
Leitung: Birgit Flesch und Julia de las Heras
Ort: Familienzentrum Mörfelden-Walldorf e.V., Langgasse 35
Entspannung für Kinder (im Alter von 6-10 Jahren)
Auch Kinder erleben immer mehr Stress im Alltag, Termin- und Leistungsdruck in der Schule, Reizüberflutung durch Fernsehen, Internet, Handy und vieles mehr. In diesem Kurs nutze ich Kind gerechte Übungen aus dem Autogenen Training, der Progressiven Muskelentspannung, Fantasiereisen, Bewegungs- und Atemübungen. Die Kinder lernen, sich und ihre Gedankenflut zu beruhigen, ihren Körper und ihre Gefühle wahrzunehmen und etwas für das eigene Wohlbefinden zu tun.
Kleingruppen mit max. 6 Teilnehmern.
Zeit: mittwochs 16:15 - 17:15 Uhr
ab dem 02.05.2018
Kosten: 42 Euro für 6 Termine (Ermäßigung möglich)
Ort:
Familienzentrum e.V., Langgasse 35
Kleine Auszeit
An diesem Vormittag möchte ich Sie einladen verschiedene Entspannungsmethoden, wie Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Meditation und Fantasiereisen, kennenzulernen. So können Sie feststellen, welche Methode Ihnen liegt und welche Sie vielleicht vertiefen möchten. Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit und starten Sie entspannt ins Wochenende.
Kleingruppen mit max. 6 Teilnehmern.
Zeit: Samstag 05.05.2018 9:00 - 11:30 Uhr
Kosten: 15 Euro (Ermäßigung möglich)
Ort:
Familienzentrum e.V., Langgasse 35
Progressive Muskelentspannung nach Jacobson für Anfänger und Wiedereinsteiger
Bei dieser, leicht erlernbaren, Methode werden nacheinander verschiedene Muskelgruppen angespannt und dann wieder entspannt. Durch diesen bewussten Wechsel von An- und Entspannung entsteht eine ganzheitliche Entspannung. Stress kann so abgebaut werden und Ruhe und Gelassenheit entstehen.
Kleingruppen mit max. 6 Teilnehmern.
Zeit: mittwochs 18:00 - 19:00 Uhr
ab dem 16.05.2018
Kosten: 70 Euro für 10 Termine (Ermäßigung möglich)
Ort:
Familienzentrum e.V., Langgasse 35
Meditationen und Achtsamkeit für Anfänger und Übende
Beim Meditieren fokussieren man sich auf den Atem und gelangen so ins „Hier und Jetzt“.
Der Alltag mit seinen Verpflichtungen tritt in den Hintergrund, der Gedankenstrom wird unterbrochen und Körper und Geist kommen zu Ruhe.
Durch die Meditationspraxis trainiert man nicht nur die Konzentrationsfähigkeit und Achtsamkeit, man gewinnt auch mehr Ruhe, Entspannung und Gelassenheit.
Kleingruppen mit max. 6 Teilnehmern.
Zeit: mittwochs 19:30 - 20:30 Uhr
ab dem 16.05.2018
Kosten: 70 Euro für 10 Termine (Ermäßigung möglich)
Ort:
Familienzentrum e.V., Langgasse 35
Autogenes Training und Fantasiereisen für Anfänger und Wiedereinsteiger
Bei dieser Methode wird, mit Hilfe verschiedener Formeln, die Aufmerksamkeit weg von den Alltagsgedanken auf den Körper und die eigenen Empfindungen gerichtet. Dadurch gelangt man in einen Zustand tiefer und erholsamer Entspannung und schöpft dadurch neue Energie. Fantasiereisen helfen dabei einfach mal „abzutauchen“ und das innere Gleichgewicht wieder herzustellen.
Kleingruppen mit max. 6 Teilnehmern.
Zeit: donnerstags 18:00 - 19:30 Uhr
ab dem 07.06.2018
Kosten: 80 Euro für 8 Termine (Ermäßigung möglich)
Ort: Praxis in der Rüsselsheimer Str. 20
Lebensfreude, was ist das eigentlich?
Freude ist Lebendigkeit, Intensität und Leichtigkeit und das Gegenprogramm zu Stress, Schwere und Druck.
Bei diesem Workshop möchte ich mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wann Lebensfreude auftaucht und wann sie verschwindet. Was sie für Sie bedeutet und was Sie daran hindert, sie zu leben und in den Alltag zu integrieren.
Zeit: Samstag den 09.06.2018 10:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 50 Euro (Ermäßigung möglich)
Leitung: Julia de las Heras
Ort: Familienzentrum Mörfelden-Walldorf e.V., Langgasse 35
Zeit für mich - kontinuierliche Selbsterfahrungsgruppe
Wer sich auf das Abenteuer Selbsterfahrung einlassen will, braucht Mut und Neugierde, um die eigenen Gefühle, Grenzen, Ressourcen und Leidenschaften zu entdecken.

Wer bin ich? Wie wirke ich auf andere? Wie kann ich mehr ich selbst sein?
Wie kann ich Blockaden lösen und mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein entwicklen? Was ist mein eigenes Potential?

Die Gruppe ist für Menschen gedacht, die an sich arbeiten und versteckte Ressourcen ans Licht bringen wollen. Sie ist aber auch für Menschen geeignet, die eine regelmäßige Begleitung in schwierigen Lebensphasen oder Lebenskrisen, wie Trennung, chronischer Erkrankung oder Trauer, suchen.
Die Gruppe bietet Ihnen einen sicheren Ort, um sich selbst und anderen achtsam und respektvoll zu begegnen.
Wir möchten Sie auf ihrem Weg begleiten und Ihnen den Raum für neue Erfahrungen und Heilung ermöglichen. Wir arbeiten mit Methoden der Gestaltpsychotherapie. Neben Körperwahrnehmungs- und Entspannungsübungen, die der Selbstwahrnehmung und dem Ausdruck der eigenen Befindlichkeit dienen, nutzen wir Träume und kreative Medien.

Einstieg in die laufende Gruppe ist möglich.
Zeit: 14-tägig dienstags 19:15 - 21:15 Uhr
Kosten: 30€ pauschal monatlich (Ermäßigung möglich)
Leitung: Birgit Flesch und Julia de las Heras
Ort:
Familienzentrum Mörfelden-Walldorf e.V., Langgasse 35
Individuelle Gruppenarbeit
Sie sind eine Gruppe von 3-6 Personen und möchten gerne eine oder mehrere Entspannungstechniken erlernen bzw. vertiefen? Dann rufen Sie einfach an.